Kulturgemeinschaft Frille e.V.

Kulturgemeinschaft Frille e.V. unter neuer Leitung

Die Kulturgemeinschaft Frille e.V. hat einen neuen 1. Vorsitzenden: Frank Belte wurde auf der

letzten Versammlung am 09.05.2016 zum neuen 1. Vorsitzenden des Vereins gewählt. Er tritt damit

die Nachfolge von Karl-Friedrich Deerberg an, der sein Amt aus persönlichen Gründen niedergelegt

hatte. Belte ist seit einigen Monaten außerdem Mitglied des Rates der Stadt Petershagen, wo er in

der CDU-Fraktion Frank-Dieter Schuschan ablöste. Er verfügt damit über einen direkten Kontakt zur

Verwaltung der Stadt, wo er gemeinsam mit Ortsbürgermeister Karl-Heinz Rodenbeck die Interessen

der Friller und ihrer örtlichen Vereine vorbringen kann.

Bereits auf der vorangegangen Sitzung der Kulturgemeinschaft wurde Andrea Schering als neue

Schriftführerin bestellt, nachdem sich Heinrich Fehring entschieden hatte, diese Tätigkeit in jüngere Hände zu übergeben. Sie komplettiert gemeinsam mit Henning Seele und Thomas Bredemeier den

Vorstand der Kulturgemeinschaft Frille e.V, der aktuell 20 Vereins- oder InstitutionsvertreterInnen

und 6 freie Mitglieder angehören.

Um das dörfliche Geschehen und neueste Veranstaltungshinweise allen Bürgern zugänglich zu

machen, soll die Homepage www.frille.de ein neues Update erfahren. Unter der Regie von

Webmaster Karl-Friedrich Lindau werden Termine, Veranstaltungen und Fotoberichte veröffentlicht.

Alle Mitgliedsvereine werden in den kommenden Wochen dargestellt und die Links zu den

individuellen Homepages erlauben einen noch besseren Einblick in deren Aktivitäten. Mit wenigen

Klicks finden Sie die Kontaktdaten der Ansprechpartner im Ort.

So ergeben sich viele Potentiale auch für das bevorstehende Jubiläumsfest in Frille. 2018 feiert das

Dorf seinen 850-jährigen Geburtstag. Natürlich sind die Planungen bereits gestartet, wer historisch

Wertvolles oder Ideenreichtum dazu beisteuern möchte, melde sich bitte bei der Kulturgemeinschaft

oder der Ortsheimatpflegerin Adelheid Duwenkamp.